Arbeiten in unseren Werkstätten

Großküche in Steimbke

Kochen ist Ihr Ding? Sie arbeiten gerne im Team? Früh aufstehen macht Ihnen auch nichts aus? Und Sie bleiben cool, wenn’s auch mal hektisch wird? Dann sind Sie bei uns in der Großküche in Steimbke genau richtig. Rund 1200 Mittagessen kochen wir hier täglich frisch, für unsere Kolleginnen und Kollegen der Lebenshilfe Nienburg, für Schulen und Kitas und für Nienburger Unternehmen. Ihre Arbeit ist wichtig. Sie unterstützen die Köchinnen und Köche, schneiden, schnippeln, würzen, wiegen, bereiten die Lieferungen vor, helfen beim Abwasch und vieles mehr.

Das können Sie in der Großküche Steimbke machen (Beispiele)

  • Waren und Lieferungen annehmen und einlagern
  • Zutaten vorbereiten (waschen, schneiden, pürieren, mixen etc.)
  • Kartoffeln und Gemüse kochen und abschmecken
  • Salate und Nachtisch vorbereiten
  • Thermoboxen befüllen und Transporte vorbereiten
  • Spülstraßen bestücken
Machen Sie ein Praktikum und lernen uns besser kennen!

Als Mitarbeiterin/Mitarbeiter der Werkstatt haben Sie einen arbeitnehmerähnlichen Status. Das heißt, …

  • Sie erhalten einen Arbeitslohn
  • Sie haben eine Krankenversicherung
  • Sie haben eine Rentenversicherung
  • Sie haben eine Unfallversicherung
  • Der Werkstattrat vertritt Ihre Interessen