Autismusambulanz

Autismusförderung -
Qualifizierte Begleitung für mehr Lebensqualität

Die Lebenshilfe Nienburg bietet eine autismus-spezifische Förderung, Begleitung und Beratung. Unser Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie ihre Familienangehörigen, Betreuer oder Lebenspartner. Wir sind ein interdisziplinäres und erfahrenes Team aus den Fachrichtungen Pädagogik, Sozialpädagogik, Heilpädagogik, Kunsttherapie und Psychologie. Alle Fachkräfte verfügen über autismusspezifische Zusatzausbildungen.

Wir decken folgendes Spektrum ab

  • Frühkindlicher Autismus
  • Asperger Syndrom
  • Atypischer Autismus
  • Autistische Züge
  • High-Functioning Autismus
  • Verdachtsdiagnose Autismus 

Unser Ziel ist, Betroffene und Angehörige zu unterstützen und Lebensqualität, Teilhabe und Integration der Betroffenen in ihr soziales Umfeld (z.B.in Kindertagesstätte, Schule, Beruf oder Freizeit) zu verbessern.

Unser Angebot

  • Informationen und Beratung rund um das
    Thema Autismus-Spektrum-Störungen
  • Mobile und ambulante Entwicklungsbegleitung von autistischen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen – einzeln oder in Kleingruppen
  • Beratung von Eltern, Erziehern, Lehrern etc.
  • Fachberatung und Fortbildung in Kindertagesstätten, Schulen und anderen Institutionen und Einrichtungen
  • Vermittlung von Ansprechpartnern, Angehörigengruppen und weiterer Hilfen

Kosten

Beantragt wird die Autismusambulanz beim Leistungsträger der Jugendhilfe gemäß SGB VIII. Falls Sie dazu Fragen haben, sprechen Sie uns dazu an. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen auch bei allen Formalitäten und beim Ausfüllen der Anträge.